Startseite > News > Inhalt
Grüne Transformation fördert für Stahlunternehmen
- Aug 09, 2018 -

Der Reporter erfuhr von der "Experience Exchange Meeting der Stahlindustrie Green Manufacturing Technology" vor kurzem, dass in den letzten Jahren haben einige Unternehmen das Konzept der grünen Entwicklung in allen Aspekten der Produktion und Verwaltung verwurzelt, und haben grüne Art der Herstellung sowie erreicht extrem niedrige Emissionen von Hauptschadstoffen. Solche Unternehmen wurden vom Ministerium für Industrie und Informationstechnologie als "grüne Fabrik" bezeichnet.


Li Xinchuang, Präsident des Metallurgischen Industrieplanungs- und Forschungsinstituts, wies auf der Sitzung darauf hin, dass die chinesische Stahlindustrie umfassend ein umweltfreundliches Entwicklungskonzept entwickeln und ein Sechs-in-Eins-Gesamtkonzept für "grüne Minen, grüne Beschaffung, grüne Logistik, grüne Herstellung, grüne Produkte und grüne Industrien ". Eisen- und Stahlunternehmen sollten auch ein strategisches Konzept für umweltverträgliche Entwicklung entwickeln, einen strategischen Plan für umweltverträgliche Entwicklung aktiv planen und formulieren, aus eigener Initiative Innovationen entwickeln, den Aufbau von Kapazitäten für umweltverträgliche Entwicklung konsolidieren und die Umsetzung wirksamer Maßnahmen verstärken.


"Es wird erwartet, dass die Unternehmen das Konzept der grünen Entwicklung fest verankern, da mehr hochwertige ökologische Produkte die dringenden Bedürfnisse der Menschen sind. Green Manufacturing ist der einzige Weg, ein starkes Produktionsland zu sein. Es ist notwendig, die grüne Transformation der Produktionsprozesse und den integrierten Einsatz von Technologie weiter zu beschleunigen und Unternehmen zu ermutigen, Standards zu etablieren, die höher sind als der Staat und die sich selbst fordern ", sagte Gao Yunhu, Direktor der Abteilung für Energieeinsparung und umfassende Nutzung des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie.